Megaschoeneweide | Kindertheater – ein Ausflug ins RATZ FATZ
Wir schreiben über alles, was wir in Schöneweide lieben. Über das kreative Leben, das sich überall Bahn bricht, über Randberliner Alltag und Tradition, über Zauber und Schönheit, die Coolness und Schrulligkeit – denn darüber liest man viel zu wenig.
schöneweide café, schöneweide cool, schöneweide hip, schöneweide essen gehen, schöneweide hingehen, schöneweide kunst, schöneweide kultur, schöneweide industriekultur, schöneweide architektur, schöneweide fotografie, schöneweide fotos, schöneweide kinder, schöneweide familie, schöneweide mode, schöneweide kreativ, schöneweide bücher, schöneweide galerie, schöneweide design, schöneweide blog
1836
post-template-default,single,single-post,postid-1836,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive

Kindertheater – ein Ausflug ins RATZ FATZ

Sonntag Morgen.

 

Nein! Sechs Uhr ist nicht die Zeit, zu der ich heute üblicherweise aufstehen würde. Mein Kind schon. Erschwerend hinzukommend: zwischen Schlaf und Wachheit des Kindes vergeht nur eine Millisekunde.  Es ist auch kein sanftes Gleiten zwischen diesen beiden Zuständen. Vielmehr geht es von Null (Kind schläft) zu Wach (Kind schreit „Aufstehen, Mama, Aufstehen“).

Ihr kennt das und es hilft ja alles nichts. Aus dem Bett quälen ist angesagt – und während das Kind das Müsli futtert und ich die 3. Tasse Kaffee trinke fällt mein Blick auf das Programm vom RATZ FATZ.  Kindertheater. Heute. Gleich. Na ja fast: um 10 Uhr.

 

 

Das Kind ist jetzt fertig mit Müsli – jetzt beginnt der gute Teil des Wochenende. Spielen, fertigmachen, aufs Fahrrad schwingen, durch den Herbst fahren, über die Spree, Blogpartnerin und Kind treffen und ins RATZ FATZ fahren.

Das liegt in einem Neubaukomplex hinter dem großen Parkplatz (REWE/dm) in Niederschöneweide (Richtung Oberspree). In den Hof fahren, rein, Treppe hoch. Kindermurmeln. An der Kasse anstehen – da lächelt uns das schöne Gesicht von Verena entgegen. Wenn es um das kulturelle Engagement in Schöneweide geht, kann die wunderschöne und kinderliebste Verena Schock nicht weit sein. So begegnen wir ihr häufig, wenn im Kiez etwas kreatives für Kinder angeboten wird (wie in der Novilla) und auch im RATZ FATZ ist sie aktiv!

Wenn noch Zeit ist, kann im großen Wellness-Zimmer (Licht, Sessel, Malzeug) die wartende Zeit verkürzt werden. Brauchen wir nicht, wir sind die letzten und können gleich schon rein. Heute kommt der Wusel, ein Sachen Sucher und ein Freunde Finder. Ein Theaterstück von Katharina Kröner mit Puppen für Kinder ab 3 Jahren. Mein Kind ist knapp 3 Jahre alt und Feuer und Flamme. Herrlich, sie glucksend und mitmachend neben mir ihr zu erleben.

Beim Rausgehen fragt sie: Bald wieder hier? Ja – bald sind wir wieder hier!

 

 

Das RATZ FATZ bietet noch viel mehr: mehr Theater, mehr Nachbarschaft, mehr Kunst, mehr Kultur und ein tägliches Programm.

Aber heute möchten wir euch explizit das Kindertheater vorstellen, das unbedingt besucht werden muss. HIER findet ihr die Termine für die nächsten Stücke im November 2018.

Bei uns wird es wohl zu einer neuen sonntäglichen Tradition werden.

Jede Karte kostet 4 .- (also jeder Erwachsene und jedes Kind)

 

Soziokulturelles Zentrum RATZ FATZ e.V.

Schneller Straße 81

12439 Berlin Niederschöneweide

 

 

 

nach dem Theaterstück

 

Text || Fotos: Leo

No Comments

Post a Comment