Megaschoeneweide | Schöneweide
Wir schreiben über alles, was wir in Schöneweide lieben. Über das kreative Leben, das sich überall Bahn bricht, über Randberliner Alltag und Tradition, über Zauber und Schönheit, die Coolness und Schrulligkeit – denn darüber liest man viel zu wenig.
schöneweide café, schöneweide cool, schöneweide hip, schöneweide essen gehen, schöneweide hingehen, schöneweide kunst, schöneweide kultur, schöneweide industriekultur, schöneweide architektur, schöneweide fotografie, schöneweide fotos, schöneweide kinder, schöneweide familie, schöneweide mode, schöneweide kreativ, schöneweide bücher, schöneweide galerie, schöneweide design, schöneweide blog
56
archive,tag,tag-schoeneweide,tag-56,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive

Alt-Böhmische Bäckerei

Schon wieder eine kulinarische Entdeckung in Schöneweide

 

„Alt-Böhmische Bäckerei“ – dieser Straßenaufsteller begegnete mir auf der Schnellerstraße 22 ganz nah am S-Bahnhof. Ich war erst einmal in Tschechien und das vor Jahren und kann mir eigentlich überhaupt nicht vorstellen, was dort so gebacken wird. Trotzdem steigen sofort Bilder vor meinem inneren Auge auf: Von der Karlsbrücke im Nebel, von regennassem Kopfsteinpflaster und flackernden Gaslaternen. Von Kaffeehäusern mit tiefen Sesseln und schummrigem Licht, wo man Heißgetränke mit Sahnehaube und süße Köstlichkeiten serviert bekommt. Die schmecken nach Heimat, auch wenn es gar nicht meine Heimat ist. Genau das Richtige für einen nassgrauen Novembertag. Sehnsüchtig biege ich auf den kleinen Platz ein, wo das Schild hinzeigt.

READ MORE