Cafe Date
Unsere Oase auf der Wilhelminenhofstraße. Das lieben wir. Das brauchen wir. Leckeren Kaffee, eine große Auwahl an süßen Leckereien und ein türkischer/arabischer Mittagstisch. In dem schönen kleinen Cafe Date findet ihr uns neuderdings immer wieder. Glücklich sitzend über dem sehr feinen Cappuccino.
schöneweide café, schöneweide cool, schöneweide hip, schöneweide essen gehen, schöneweide hingehen, schöneweide kunst, schöneweide kultur, schöneweide industriekultur, schöneweide architektur, schöneweide fotografie, schöneweide fotos, schöneweide kinder, schöneweide familie, schöneweide mode, schöneweide kreativ, schöneweide bücher, schöneweide galerie, schöneweide design, schöneweide blog
2944
post-template-default,single,single-post,postid-2944,single-format-standard,stockholm-core-2.4,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-9.6.1,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_footer_adv_responsiveness,qode_footer_adv_responsiveness_768,qode_footer_adv_responsiveness_two_columns,qode_menu_center,wpb-js-composer js-comp-ver-7.1,vc_responsive

Cafe Date

Unsere Oase auf der Wilhelminenhofstraße

 

Das lieben wir. Das brauchen wir. Leckeren Kaffee, eine große Auwahl an süßen Leckereien und ein türkischer/arabischer Mittagstisch.

In dem schönen kleinen Cafe Date findet ihr uns neuderdings immer wieder. Glücklich sitzend über dem sehr feinen Cappuccino.

 

An der riesigen Kuchenvitrine kommt hier keiner vorbei. Ob klein ob groß. Bei unseren Kindern kommen die Gebäckstücke so richtig gut an. Andächtig werden die Croissants, die Kuchenstücke zerlegt.

„Die Limo ist die beste, die ich je getrunken habe!“, sagt das Kind außerdem und schlürft eine selbstgemixte Wunderlimo, die aussieht wie ein Cocktail aus dem Paradiesgarten.

 

Wir fühlen uns hier jedes Mal sofort wohl: Die Athmosphäre ist einfach so entspannt. Für den grossen oder kleinen Hunger gibt es zudem eine leckere Auswahl an verschiedenen Gerichten.

Bis jetzt kamen wir noch nie am Kuchenbuffet vorbei: Von den selbstgemachten Gerichten wie einer Linsensuppe, verschiedenen gefüllten Pita-Broten, ein Baba Ghanoush – oder Humus Teller kosten wir aber beim nächsten Mal.

 

Geführt wird das Cafe Date von Kazem. Er wohnt selbst seit  2020 in Schöneweide und fühlt sich hier sehr wohl.

Die Idee, ein Cafe in Schöneweide zu eröffnen, kam ihm, weil er selbst lange Zeit in der Gastronomie gearbeitet hat und immer schon sein eigenes Café aufbauen wollte. Mit dem Cafe Date wurde es Wirklichkeit und er kann hier seine Leidenschaft für Kaffee und Gastfreundschaft mit anderen teilen:

„Es ist mir besonders wichtig mit meinem Café eine gemütliche und einladende Atmosphäre zu schaffen in der sich meine Gäste wohl fühlen können“, so Kazem.

Er legt großen Wert auf qualitativ hochwertigen Kaffee und frisch gebackenen Kuchen. Das fühlt und schmeckt man, finden wir. Kazem erzählt: „Fast jeder, der im Cafe Date arbeitet, kann backen! So kann eine große Vielfalt an leckeren Kuchen angeboten werden, von klassischen bis hin zu besonderen Kreationen.“

Sein persönlicher Lieblingskuchen ist übrigens der Käsekuchen. Er liebt den cremigen Geschmack und die Konsistenz.

 

Rubrik Lieblingsort: Kazems Lieblingsort ist die Wulheide, dort geht er gerne joggen: Die Natur und die Ruhe dort sind perfekt, um den Kopf frei zu bekommen und neue Energie zu tanken.

 

 

Cafe Date

Wilheminenhofstr. 30

12459 Berlin

https://www.instagram.com/cafe.date.12459/

Öffnunsgzeiten:

MO-FR: 08:00 – 18:00 Uhr

SA+SO: 10:00 – 18:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

Da dieser Beitrag Marken-, Menschen- und Produktnennungen sowie Verlinkungen enthält und das nach derzeitiger Rechtslage als Werbung gilt, kennzeichnen wir ihn als WERBUNG. Dennoch gilt: Wenn hier Produkte, Marken, Menschen oder Orte genannt werden, ist dies als persönliche Empfehlung und im Rahmen unserer redaktionellen Themenauswahl auf Megaschöneweide zu verstehen. Wir kennzeichnen jede bezahlte Kooperation.

No Comments

Post a Comment