Schöneweider Speisen
Unsere 5 Lieblingsimbisse Sollen wir euch ein Geheimnis verraten? Wir lieben Essen! Wir könnten es im Grunde die ganze Zeit tun und denken auch selten an etwas anderes. Um so glücklicher macht es uns, dass immer mehr gute Gelegenheiten dafür in den Kiez kommen. Hier hat allerdings OSW klar die Nase vorn – sorry, NSW! Wir hoffen, dass bald auch gutes Futter auf der Niederschöneweider Seite zu haben ist. So lange hier die Liste unserer Lieblings Snacks:
Schöneweide + Speisen, Schöneweide + Blog, Schöneweide + Workshop, Schöneweide + Künstlerin, Schöneweide + Kunst, Schöneweide + vegan, Schöneweide + Bio, Schöneweide + Musik, Novilla, Schöneweide + Spree, Schöneweide + Coworking, Schöneweide + essen, Schöneweide + Restaurant, Mega + Schöneweide, MegaSchöneweide, Schöneweide Café, Schöneweide + essen gehen, Schöneweide + hingehen, Schöneweide + Kunst, Schöneweide + Kultur, Schöneweide + Industriekultur, Schöneweide + Architektur, Schöneweide + Fotografie, Schöneweide + Fotos, Schöneweide + Kinder, Schöneweide + Familie, Schöneweide + Mode, Schöneweide + kreativ, Schöneweide + Bücher, Schöneweide + Galerie, Schöneweide + Design, Schöneweide + Tortilla, Schöneweide + Mexiko,
84
post-template-default,single,single-post,postid-84,single-format-standard,stockholm-core-1.1,wp-featherlight-captions,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-6.1,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_center,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Schöneweider Speisen

Unsere 5 Lieblingsimbisse

Sollen wir euch ein Geheimnis verraten? Wir lieben Essen! Wir könnten es im Grunde die ganze Zeit tun und denken auch selten an etwas anderes. Um so glücklicher macht es uns, dass immer mehr gute Gelegenheiten dafür in den Kiez kommen.

Hier hat allerdings OSW klar die Nase vorn – sorry, NSW!
Wir hoffen, dass bald auch gutes Futter auf der Niederschöneweider Seite zu haben ist. So lange hier die Liste unserer Lieblings Snacks:
Pizza Hof

weil wir hier neben Pizza auch unbedingt die Pasta empfehlen. Bei den wunderbar herzlichen Wirten fühlen wir uns gleich wie Zuhause.

Wilhelminenhofstraße 17, 12459 Berlin
http://www.pizzahof-berlin.com/
 

Habebi – Libanesischer Imbiss

weil die frischen Köstlichkeiten jeden Vergleich mit Kreuzberger Pendants mit Bravour bestehen und der Service außerdem unglaublich freundlich ist. Unbedingt auch die Suppe probieren!

Firlstraße 38, 12459 Berlin 
Mo-Sa 10-23h, So 1220h

Vietnamesiche Küche und italienisches Eis

weil es auf die inneren Werte ankommt. Vergesst den ersten (unvietnamesischen) Eindruck des Ladens uns lasst Euch von den original Vietnamesischen Gerichten überzeugen. Ran an die Wan Tans!

Wilhelminenhofstr. 41, 12459 Berlin

Espressobar Lalü
…weil die einen richtig guten Mittagstisch haben. Die Tagesquiche schmeckt so gut, dass wir auch noch den letzten Krümel vom Teller genießen. Irgendwann verrät uns Jule hoffentlich ihr Rezept für den Quiche-Teig.

Wilhelminenhofstraße 53, 12459 Berlin
http://www.espressobar-lalue.de/

Lecker Burger 
… weil die Patties (=Burgerbuletten) handmade sind. Jedes. Sogar die für den Fisch-Burger. Das ist einzigartig in Berlin. Wir lieben unseren Lecker Burger – nicht nur für die Mango-Mayoannise. Seit 5 Jahren braten sie Hammer-Burger für uns. Tag für Tag. 

Wilhelminenhofstraße 83-85, 12459 Berlin
http://www.lecker-burger.de/ 

– Text und Bilder von Meri und Leo –  

No Comments
  • Onroda Adnemim

    30. November 2016 at 8:48 Antworten

    Wenn es um das Essen in OSW geht, darf man den veganen Vietnamesen Dai Thang in der Edisonstraße und das im Bio Essentis-Hotel befindliche vegane Restaurant Amaranth nicht vergessen. Dai Thang hat sicher kein schönes Interieur, kompensiert das aber durch außerordentlich leckeres Essen. Im Amaranth haben sie auch immer mal wieder was Neues auf der Karte und die Preise sind für ein bio-veganes Restaurant recht moderat.

  • Meri und Leo

    30. November 2016 at 17:14 Antworten

    Vielen Dank für deine Hinweise. Stimmt, vom Dai Thang waren wir auch besessen. Waren, denn leider gibt es ihn nicht mehr. Ursprünglich hatten wir ihn in diesem Beitrag natürlich auch dabei. Sind die neuen Betreiber auch die alten? Anscheinend, aber nun nicht mehr mit vegetarischem/veganem Essen. Wir werden es aber mal probieren bzw. fragen ob sie etwas von der alten Karte kochen können. Das Essentis Hotel bzw. das Amaranth stehen auf unserer Liste. Da müssen wir hin, stimmt! Danke an die Erinnerung.

Post a Comment