Wir schreiben über alles, was wir in Schöneweide lieben. Über das kreative Leben, das sich überall Bahn bricht, über Randberliner Alltag und Tradition, über Zauber und Schönheit, die Coolness und Schrulligkeit – denn darüber liest man viel zu wenig.
schöneweide café, schöneweide cool, schöneweide hip, schöneweide essen gehen, schöneweide hingehen, schöneweide kunst, schöneweide kultur, schöneweide industriekultur, schöneweide architektur, schöneweide fotografie, schöneweide fotos, schöneweide kinder, schöneweide familie, schöneweide mode, schöneweide kreativ, schöneweide bücher, schöneweide galerie, schöneweide design, schöneweide blog
341
home,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-341,stockholm-core-1.0.6,wp-featherlight-captions,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Mehr als ein Fahrradladen

"Cikakobude" in der Schnellerstraße ist Fahrradleidenschaft pur.   Die großen Ladenschaufenster kommen daher wie eine Galerie für Kuriosa rund ums Rad. Historische Trikos, Wettergegerbte

Zwischen Schein und Sein

MODEGRAFIK IN DER DDR 1960 - 1989   Die neue Ausstellung in den Reinbeckhallen. In bester, fachkundiger Begleitung hatte ich das Vergnügen die Eröffnung der neuen

TGURD #6 – Tue Gutes und rede darüber

Gastbeitrag von Mandy Geddert. Ein Tag im Seniorenzentrum Sankt Konrad Aufstehen, bevor der Wecker klingelt An diesem Tag um 6 Uhr aufzustehen, fällt mir besonders

Mit dem Saunafloß auf dem Müggelsee

Winterzeit – Saunazeit.   Mit dem Finnfloat kann man sich ein Stück schwimmendes Finnland auf dem Müggelsee mieten. Slow down, everyone! Im Sommer des sich

Der Matrosenhunde-Jahreskalender 2019

"Auf wen kannst du dich verlassen?" Wer unsere Postkarte (zum Mitnehmen in den verschiedenen Läden in Schöneweide) liebt, der braucht den Jahreskalender der

Gastbeitrag von MATROSENHUNDE: Über Arbeit #1

Schöneweide ist ein altes Arbeiterviertel, Fine Heininger die Zeichnerin von Matrosenhunde ist – wie ihr seit dem Interview wisst – hier aufgewachsen. Nach Wiedervereinigung

Das Café mit dem Smiley

"Der Mann kann Sandwich"   stellt meine Begleitung und Blogpartnerin glücklich fest. Wir sitzen im neuen Café am Rathenauplatz in Oberschöneweide. Gemütlich, in zwei Sesseln

NS-Zwangsarbeit Dokumentations-Zentrum

Ein einmaliger Erinnerungsort hier in unserem Kiez.   Trotzdem scheint das NS Zwangsarbeiter Dokumentationszentrum kaum jemand in der Nachbarschaft zu kennen. Wir waren dort